Global politics, the city and my life

8,50 €

pro Ticket

Kurzbeschreibung

Die querstadtein-Tour von Geflüchteten führt durch Berlin-Mitte.

Sprache: Englisch
Dauer: ca. 2 Stunden

Der genaue Treffpunkt wird auf dem Online-Ticket bekanntgegeben.

Detailbeschreibung



Der letzte Irak‐Krieg endete vor mittlerweile 15 Jahren. Trotzdem kommt das Land nicht zur Ruhe: islamistische Extremisten versuchen Teile des Landes zu kontrollieren, die Spannungen zwischen Sunniten und Schiiten führen zu Gewalt. In dieser Situation musste Ahmed 2015 fliehen und lebt seitdem in Berlin.

Seine Tour führt zu den Prunkbauten der Stadt und ins Zentrum der Macht: vom Gendarmenmarkt über den Reichstag bis zum Pergamonmuseum. Seine Geschichten handeln jedoch von weit mehr als glänzenden Fassaden: Ahmed erklärt, was diese Orte mit globalen Machtverhältnissen und seiner eigenen Migrationsgeschichte zu tun haben.

Wichtige Informationen

Wenn du ein ermäßigtes Ticket erworben hast, zeig bitte unaufgefordert den entsprechenden Nachweis bei der Ticketkontrolle vor. Danke!

Sollten sich weniger als acht Teilnehmer*innen anmelden, behalten wir uns vor, die Tour abzusagen. Bereits gezahlte Beträge werden dann vollständig erstattet.

Wenn du nicht an der Tour teilnehmen kannst, schick bitte eine E-Mail an buchungen@querstadtein.org. Bis sieben Tage vor dem Tourtermin können wir dir einen Gutschein ausstellen.

Hinweise

Wir möchten darauf hinweisen, dass bei einigen Touren möglicherweise Presse-Vertreter*innen dabei sind. Darüber informieren wir natürlich am Anfang der jeweiligen Tour. Wenn du auf keinerlei Bildmaterial erscheinen möchtest, wird dies selbstverständlich respektiert und entsprechend berücksichtigt.

Vielen Dank für dein Verständnis!

Profil · Kontakt · Impressum · AGB · Datenschutzerklärung

Powered by Myobis Booking Systems GmbH